42. TURNIER DER MEISTER | 23. - 26. November 2017 | Lausitz-Arena Cottbus

Facebook

Turnier-Termine bis 2019 stehen fest

01.12.2016
Die Termine für die nächsten drei Weltcup-Turniere in Cottbus stehen fest. In den Jahren 2017, 2018 und 2019 wird das traditionelle Turnier der Meister jeweils im November ausgetragen. Die nächste Auflage - das 42. Turnier der Meister - findet vom 23. bis 26. November 2017 in der Lausitz-Arena statt. >mehr

Bretschneider gewinnt Reck / DTB-Doppelsieg am Boden

Am zweiten Finaltag beim 41. Turnier der Meister sind die Entscheidungen gefallen. Zum Abschluss siegte Andreas Bretschneider am Reck und holte damit das zweite DTB-Gold des Tages. Zuvor gab es am Boden der Frauen bereits einen deutschen Doppelsieg. Carina Kröll siegte mit 13.700 Punkten vor Leah Grießer. Am Schwebebalken konnte die 15-jährige Carina Kröll den zweiten Platz erturnen. Gold ging an die Ungarin Zsofia Kovacs.

Die Konkurrenz am Barren gewann der Japaner Yuya Kamoto. Am Sprung holte Igor Radivilov seine zweite Goldmedaille. Der Cottbuser Bundesliga-Turner siegte am Samstag bereits an den Ringen.
>> Bericht >> Galerie

First day of finals: Berki with fantastic 15,766 points

20.11.2016
Nick Klessing, Junior European champion on rings, secured the first medal for the German team at the 41st Turnier der Meister, whereas the German female gymnasts Pauline Tratz and Leah Grießer from Karlsruhe missed the leap onto the winner's podium taking a good 4th place. Today's topscorer was Krisztian Berki from Hungary with fantastic 15,766 points on pommel horse.
>> report >> gallery

1. Finaltag: Radivilov holt "Heimsieg"

Igor Radivilov hat beim 41. Turnier der Meister Gold an den Ringen gewonnen. Für den ukrainischen Weltmeister von 2013 an diesem Gerät ein "Heimsieg", startet er doch für den SC Cottbus in der Turn-Bundesliga. Am Boden sicherte sich der Japaner Naoto Hayasaka die erste Weltcup-Goldmedaille in Cottbus, am Pauschenpferd siegte der ungarischen Olympiasieger Krisztian Berki. Bei den Frauen holten die Australierin Emily Little am Sprung und die Zsofia Kovacs am Stufenbarren die Goldmedaillen.
>> Bericht >> Galerie

2. Qualifikationstag: Christopher Jursch erreicht Reckfinale

Am Freitag konnte sich Lokalmatador Christopher Jursch als Zweiter für das Reckfinale am Sonntag qualifizieren. Besser als der Cottbuser war nur Andreas Bretschneider. Am Boden gewann Leah Griesser vor Carina Kröll die Qualifikation. Beide DTB-Frauen stehen auch im Balken-Finale. Lukas Dauser beendete die Qualifikation am Barren als Zweiter und steht damit ebenfalls im Finale. Der Sprung der Männer fand ohne deutsche Beteiligung statt.
>> Bericht >> Galerie

41. Turnier der Meister: Erster Qualifikationstag

17.11.2016
Am ersten Qualifikationstag des 41. Turniers der Meister in Cottbus, das erstmals als Teil der Weltcupserie ausgetragen wurde, löste das deutsche TurnTeam fünf Finaltickets. Während die deutschen Frauen alle drei möglichen Finalplätze erreichten, konnten sich die deutschen Männer zwei der möglichen vier Plätze sichern.
>> Bericht >> Galerie

Turnier der Meister® wird mit technischem Meeting eröffnet / Tournament will be opened with the technical meeting

16.11.2016
Das 41. Turnier der Meister® wurde mit einem technischen Meeting der Gastgeber und der Delegationen der Gastnationen eröffnet. Die Auslosungen für die Qualifikationswettkämpfe am Donnerstag und Freitag sind erfolgt. The 41th "Turnier der Meister®" will be opened with the technical meeting by the host and the delegations. The draws are made. >mehr

"GUSTAV" zum 41. Turnier der Meister

14.11.2016
Pünktlich zum "Turnier der Meister" erscheint traditionell auch das kostenlose Magazin "Gustav". Inhaltlich beschäftigt sich das Heft natürlich umfangreich mit dem 41. Turnier der Meister und dessen Rückkehr in die Weltcup-Serie. Einen Rückblick auf die für den DTB erfolgreichen Olympischen Spiele in Rio gibt es ebenso wie einen Enblick in die Erfindungen deutscher Turner und Turnerinnen... >mehr

T-Shirt zum Cottbuser Weltcup

14.11.2016
Es ist und bleibt das beliebteste Erinnerungsstück an das "Turnier der Meister". Das offizielle T-Shirt zum Cottbuser World Cup ist bei Fans wie Sportlern gleichermaßen beliebt und nicht selten noch vor dem Ende der Veranstaltung ausverkauft. >mehr

Vorverkauf für Weltcup-Turnier gestartet

16.09.2016
Der Vorverkauf für das Weltcup-Turnier, das 41. Turnier der Meister ist gestartet. Ab sofort können die Eintrittskarten für das Turnier erworben werden, welches vom 17. bis 20. November 2016 in der Lausitz-Arena Cottbus stattfindet. Eintrittskarten gibt es bereits ab 10 Euro für die Qualifikation und ab 22 Euro für die Finals. Angeboten werden zudem Hotel-Arrangements. Schon ab 129 Euro p.P. gibt es die Turnier-Dauerkarte inkl. 3 Übernachtungen und Frühstück. >mehr

Turnier der Meister mit Weltcup-Status

15.08.2016
Das Turnier der Meister in Cottbus bekommt wieder den Status eines Weltcup-Turniers. Dies hat das Exekutivkomitee des Turn-Weltverbandes FIG am Rande der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro beschlossen. Die erste Auflage findet noch in diesem Jahr - vom 17. bis 20. November - statt. >mehr

"Olympische Rotation" Die Wettkampfgeräte beim Turnen

Beim Turnier der Meister® wird an 10 Geräten (6 Männer, 4 Frauen) geturnt. Nach einer Qualifikation, der sich alle Turnerinnen und Turner stellen müssen, starten die besten je Gerät in den Finalwettkämpfen. Wir wollen auf dieser Seite die einzelnen Geräte vorstellen, zeigen worauf es für die Athleten ankommt, welche Elemente gezeigt werden, worauf Kampfrichter und worauf Zuschauer ihre Wertschätzung legen. >mehr

Interessante Links

    Warning: mysql_fetch_assoc() expects parameter 1 to be resource, object given in /srv/www/vhosts/webadmin/html/querlinks.php on line 80

TURNIER DER MEISTER promoted by

Land Brandenburg Stadt Cottbus SCC Turnen Cottbuser Gesellschaft für Sportförderung

www.turnier-der-meister.de
Die offizielle Homepage des Turnier der Meister
Copyright © CGS - Cottbuser Gesellschaft für Sportförderung mbH
Alle Rechte vorbehalten | All rights reserved

FÉDÉRATION INTERNATIONALE DE GYMNASTIQUE | DEUTSCHER TURNER-BUND
Facebook

OFFICIAL PARTNERS